Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 364 mal aufgerufen
 Spielberichte
Tracy Offline



Beiträge: 113

20.01.2014 18:04
Hallenmeisterschaft Antworten

Volker schreibt:

Herzlichen Glückwunsch zur C- Jugend Hallenmeisterschaft 2014

Aber immer der Reihe nach….

Am Sonntag den 19.01.2014 trafen wir uns in der diesmal nicht ganz so kalten Halle in Abtnaundorf um den Pokal an die Pistorisstraße zu holen. Die Jungs und die Trainer waren hoch motiviert, denn immerhin sind wir in der Saison noch ungeschlagen.

Es spielten: Paul S, Paul B., Sven, Max, Jonas, Louis, Knuffi, Alex, Dorian und Christian.



1. Spiel gegen Taucha/ Motto: Der starke Beginn

Leider habe ich das 1. Spiel nicht gesehen, aber wenn ich in die Augen der mitgereisten Eltern geschaut habe, dann war klar dass es der ersehnte Auftakt gewesen ist.

3:0 stand es am Ende (1:0 Alex nach Vorlage Louis, 2:0 Dorian nach Vorlage Christian, 3:0 Louis nach Vorlage Alex)



2. Spiel gegen Markranstädt / Motto: Fast um den Sieg gebracht

Es dauerte ein bisschen bis die Jungs ins Spiel fanden ….. dann verwandelte Louis eine Ecke direkt …. Toooor…… der Schrei blieb allen im Hals stecken … der Schiri gab das Tor nicht …. Er war sich nicht sicher, ob das so regulär war …. Man dachte Jörg springt aus der Jacke... :-)

Danach verwandelte Dorian einen „Einwurf / Eindribbler“ von der Seitenlinie selbst … wieder kein Tor…. Nur noch ein paar Minuten zu spielen….

Dann die Erlösung

1:0 Dorian… endlich … nach wunderbarer Vorlage von Max, der gute Impulse nach vorn gab.



3.Spiel gegen Bienitz- Dölzig / Motto: Spannung pur

Nach nur wenigen Minuten verletzte sich Christian schwer am Oberschenkel…. Dazu später mehr.

Das tat dem Spiel einen Abbruch. Das 0:1 für Bienitz war die logische Folge. Dann der Ruck durch die Mannschaft 1:1 Louis nach Vorlage Alex. Aber …. 1:2 Bienitz … fast eine Kopie des ersten Tores. Die Mannschaft wehrte sich….. 2:2 wieder Louis nach mustergültiger Vorlage von Dorian.

2 Minuten vor Schluss… wieder Vorlage von Max…… …. Ein Billardtor von Alex… linker Pfosten / rechter Pfosten … Drin … Sieg



4. Spiel gegen Tapfer / Motto: Sack zu in 3 Minuten

Die tapferen Jungs von Tapfer konnten einem schon ein bisschen leid tun…. Nach 3 Min stand es bereits 3:0 für den LSC. Alex, Dorian, Louis…. Und dann nochmal Louis zum 4:0 Endstand



5. Spiel gegen Schkeuditz / Motto: Das Endspiel

Schkeuditz hätte schon 6:0 gewinnen müssen um noch Stadtmeister zu werden…. Das wurde auf der Tribüne von vornherein ausgeschlossen.

Aber es war doch nicht so einfach. Nach einer tollen Vorlage von Jonas schoss Alex nach 8 von 12 Spielminuten das 1:0 und danach war es Dorian der den Sack mit dem 2:0 endgültig zumachte.

STADTMEISTER !!!!!!! …. Endlich ……. 15 Punkte… ungeschlagen …Zweitplatzierte 6 Punkte zurück



Trainer stolz / Eltern stolz und Spieler sowieso.



Eine Anmerkung an dieser Stelle:

Man schreibt immer von den Torschützen und den Vorlagengebern…. Liest immer dieselben Namen…. Wir wollen nicht vergessen, dass Louis, Alex, Dorian immer mustergültig mit Bällen aus dem Mittelfeld versorgt werden …. Das die Abwehr das Rückrad der Truppe ist und das der Torwart die Ruhe ausstrahlt die alle brauchen.

Hier ist nicht irgendein Name Stadtmeister geworden, sondern … DER LSC …. ALLE !!!

Und es ist schön zu sehen, wir Ihr das auch alle lebt….. das war schon zu sehen als ihr den Pokal bekommen habt …

Zitat: Diesen Sieg widmen WIR unserem verletzen Christian.



Leider hat er sich wieder schwer verletzt … an dieser Stelle ......Gute Besserung… es ist auch dein Sieg… ruf uns an wenn wir was für deine Genesung tun können…. Das ist keine Floskel…. Du bist ein Bestandteil der Mannschaft. Deine Goldmedaille bekommst Du sicher … auch wenn das in deiner derzeitigen Situation vielleicht nur ein schwacher Trost ist.



Also….. nochmals Herzlichen Glückwunsch an alle

Euer Volker

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz