Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 434 mal aufgerufen
 Spielberichte
zas Offline



Beiträge: 132

07.10.2012 19:42
E1: LSC 1901 I - Leipziger SV Südwest 8:1 (4:1) Antworten

Keine 48 Stunden nach dem schweren Spiel in Zwenkau empfingen wir am Samstagmorgen unseren Nachbarn LSV Südwest.
Auch die Gäste hatten am Spieltag zuvor nach eigener Führung nur knapp gegen Spitzenreiter Zwenkau verloren, so waren wir gewarnt.
Erfreulicherweise konnte unsere Mannschaft nahtlos an die in der zweiten Halbzeit in Zwenkau gezeigte Leistung anknüpfen und wir errangen nach den ausgeglichenen Anfangsminuten immer mehr Feldvorteile.
Nach zehn Minuten erzielte schließlich Heinrich nach einem abgewehrten Eckball im zweiten Schussversuch mit weiter Flugbahn ins lange Eck die 1:0-Führung. Wenig später konnte Anton auf 2:0 erhöhen und nach 20 Minuten stand es durch tolle Direktabnahme von Gustaf 3:0. Nur scheinbar beruhigend, denn schon im Gegenzug verkürzten die Grün-Gelben vom LSV auf 3:1. Doch noch vor der Pause trifft Marcus zum 4:1.
Die zweite Hälfte des Spiels beginnt wieder ausgeglichen und der LSV versucht es auch mit Distanzschüssen über die rechte Seite. Doch spätestens mit dem 5:1 (Marcus) gewinnen unsere Jungs wieder die Oberhand. Noch dreimal - Marcus 6:1 (39.), Anton 7:1 (49.), Marcus 8:1 (50.) findet der Ball den Weg ins Netz.

Überhaupt muss man heute besonders unserer Mittelachse mit Tristan, Marcus und Anton eine starke Leistung bescheinigen.

Der heutige klare Erfolg wurde aber nicht nur in der Offensive mit Gustaf, Anton, Marcus, Paul, Marcel, Bela und Mathis errungen, sondern basiert auf der Klassepartie unserer Abwehrreihe mit Anselm, Tristan, Heinrich, Luis und Lorenz im Kasten.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz